Hinweise für Gäste

Wir stellen unseren Parcours ganzjährig Vereinsmitgliedern und Gästen zur Verfügung.

Es sind zwei Kurse aufgebaut:

  • Feldbogenkurs mit Arrowheadscheiben - 12 Stände (roten Markierungen)
  • 3-D Kurs mit plastischen Tieren - 26 Abschlusspflöcke mit ca 40 Zielen (gelben Markierungen)

Anmeldungen können, aber müssen nicht, vorab beim Spartenleiter

Heinz Christensen
Tel.: 04343 / 429164
Mobil: 0170 / 8627219
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder bei jedem anderen Heikendorfer Bogensportler abgegeben werden.

Anfahrt zum Parcour: gmap

 Wir bitten alle Gäste, die unsere Parcours benutzen möchten, folgende Regeln zu beachten:

  • Jeder Erwachsene muss vor dem Gang auf dem Parcours ein eigenes Anmeldeformular vollständig ausfüllen und zusammen mit dem entsprechenden Tagesgeld in ein Kuvert stecken und dieses in den Briefkasten werfen.

  • Das Tagesgeld ist nur noch in Bar zu zahlen.

    • 3D Parcour von 12,00 € für Erwachsene und 6,00 € für Kinder
    • Scheiben Parcour von 10,00 € für Erwachsene und 5,00 € für Kinder
  • Benutzung ist erwachsenen Bogensportlern, die über ausreichende Bogensporterfahrung verfügen, gestattet. Weniger geübte dürfen nur unter Aufsicht erfahrener Sportler die Parcours nutzen.

  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr dürfen in Begleitung Erwachsener schiessen. (Bitte auf der Rückseite des Anmeldeformulars eintragen.)

  • Wir möchten darauf hinweisen, das Anfänger den Parcour ausschließlich in Begleitung von erfahrenen Schützen mit Parcour Erfahrung nutzen dürfen!

  • Alle Gäste müssen eine entsprechend deckende Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.

  • Die Benutzung der Parcours geschieht auf eigene Gefahr. Der Betreiber (HSV) haftet nicht für Schäden.

  • Vereinsmitglieder sind Gästen gegenüber weisungsbefugt.

  • Rauchen und jeglicher Verzehr von Alkohol oder Rauschmitteln ist verboten.

  • Es darf nur auf die von uns aufgestellte 3D-Ziele und nur aus der Richtung der zu der entsprechenden Station gehörenden Abschusspflöcke geschossen werden, pro Tier maximal drei Pfeile

  • Der Laufweg durch den Parcours ist mit gelben Pfeilen markiert , den Parcours zurück gehen ist verboten.

  • Unser Verpächter erlaubt keine Hunde im Wald, da es Landschafts- und Naturschutzgebiet ist.

  • Wir erlauben nur Bogensportler, keine Armbrüste oder ähnliches.

 

Näheres kann unserem folgenden HSV-Flyer entnommen werden. Die Nutzungsbedingungen und das Anmeldeformular können Sie hier herunter laden -> Parcour Nutzungsbedingungen

 IMG 0285IMG 0305IMG 0306

Weitere Fotos vom Parour finden Sie hier

 

Viel Spaß und „Alle ins Gold oder ins Kill“

wünschen die Bogensportler des Heikendorfer Sportvereines !

PS: Über Konstruktive Kritik oder auch ein Lob ;-) wären wir sehr dankbar, denn nur so können wir unseren Parcour verbessern.

Diese könnt ihr in unserem Gästebuch hinterlassen.


ACHTUNG - Parcour im folgenden Zeitraum gesperrt:

24.09.2018 - 22.10.2018 wegen Umbauarbeiten